Inspektionslösungen für Wurstwaren und Fleischprodukte erhöhen die Lebensmittelsicherheit und maximieren die Lebensmittelqualität

Die Antwort auf die Frage „Woraus besteht die Wurst“ kann schwierig sein. WIPOTEC-OCS Inspektionslösungen für Wurst- und Fleischwaren tragen dazu bei, dass die Lebensmittel, die Ihre Versandabteilung verlassen, nichts enthalten, was nicht in die Verpackung gehört. Der Einsatz von Röntgenscannern und Kontrollwaagen bei der Herstellung erhöht die Lebensmittelsicherheit und maximiert den Durchsatz bei der Produktion.

Seit Januar 2019 betrafen 50 % der sechs jüngsten von der FDA angeordneten Rückrufe von Wurstwaren Verunreinigungen mit Fremdkörpern aus Metall oder Gummi. Aufgrund dieser Zwangsmaßnahmen der FDA mussten mehr als 19.237 kg Wurstwaren zurückgerufen werden.1 Diese Rückrufaktionen waren im Vergleich zu anderen zwar eher bescheiden, sie belasten jedoch die finanziellen Ressourcen des betroffenen Unternehmens, das Verbrauchervertrauen und die Markenintegrität.    

1Source: www.fsis.usda.gov/wps/portal/fsis/topics/recalls-and-public-health-alerts/current-recalls-and-alerts  

E-paper: Maximale Sicherheit bei der Produktion von Wurst- und Fleischwaren

Bei der Produktion und Verarbeitung von Fleischwaren steht vor allem die Sicherheit des Konsumenten im Vordergrund. Mit Hilfe von Inspektionslösungen können verschiedene Arten von Fremdkörper detektiert werden und somit mögliche Schäden für den Verbraucher zu vermeiden.

 

In unserem E-Paper erfahren Sie welche Möglichkeiten Sie haben Ihre Waren zu inpizieren und wo Sie diese idealerweise Inspektionslösungen in Ihre Linie einsetzen um 100-prozentige Qualität der Fleischprodukte zu garantieren.

 

Jetzt herunterladen

E-Paper: Maximale Sicherheit bei der Produktion von Wurst- und Fleischwaren

Fortschrittliche Produktinspektionstechnologie maximiert die Sicherheit von Wurstwaren und Fleischprodukten und gewährleistet Markenintegrität und Verbraucherwert

Produktinspektion bei Fleisch

Vorausschauende Wurst- und Fleischverarbeiter nutzen fortschrittliche Produktinspektionstechnologien in Form von Kontrollwaagen und Röntgenscannern bei der Lebensmittelproduktion und -verpackung, um korrekte Füllgewichte zu gewährleisten und sicherzustellen, dass die Lebensmittel frei von Fremdkörperverunreinigungen sind.

Die USA, die EU und viele einzelne Länder haben Vorschriften erlassen, die verlangen, dass alle Lebensmittel „sicher zu essen sind, unter hygienischen Bedingungen hergestellt werden, keine Schadstoffe enthalten und wahrheitsgemäß gekennzeichnet sind“.

Diese regulatorischen Anforderungen werden durch Durchsetzungsmaßnahmen ergänzt, die für die finanzielle Lage eines Wurst- und Fleischverarbeiters verheerend sein können.  

WIPOTEC-OCS bietet Kontrollwaagen und Röntgenscanner für die Inspektion von Fleisch und Wurst. Unternehmen weltweit vertrauen auf unsere Kontrollwaagen und Röntgenscanner als bewährte Methoden der Produktinspektion, die das Vertrauen ihrer Kunden stärken und gleichzeitig die Marke des Unternehmens schützen.

Jetzt Termin vereinbaren

Der Einsatz unserer Röntgenscanner bei der Wurst- und Fleischinspektion erhöht die Markenintegrität

  • Bei der Verbesserung der Produktsicherheit geht es in Wirklichkeit um den Schutz Ihrer Marke. Die Lieferung von hochwertigen Wurst- und Hackfleischprodukten an die Verbraucher erhöht die Kundenzufriedenheit und schafft Markentreue.
  • Der Einsatz von Systemen zur Röntgen-Produktinspektion soll unter anderem verhindern, dass Wurst- und Fleischlieferungen, die Fremdkörper enthalten, den Markt erreichen. Für die Fremdkörperdetektion (FBD) muss der Röntgenscanner so eingestellt werden, dass Metallteile, Kunststoffteile, Steine und andere Fremdkörper in den Verpackungen gefunden werden.

Bei Großpackungen wird die Röntgen-Produktinspektion aus folgenden Gründen hinter den Wurst- und Fleischabfüllern eingesetzt:

  1. Sicherstellung der korrekten Füllmengen und Durchführung von Vollständigkeitskontrollen
  2. Clip Forming – stellt sicher, dass die Clips korrekt angebracht sind.
  3. Clip Counting – stellt sicher, dass alle Clips vorhanden sind.
  4. Clip Blanking – dabei entfernt ein Softwaretool den Clip aus dem Inspektionsfeld für die Fremdkörpererkennung an den Großpackungen, um falsche Aussortierungen zu vermeiden.
  • Welcher WIPOTEC-OCS Röntgenscanner in der Wurst- und Hackfleischverarbeitung verwendet wird, hängt  von mehreren Anwendungsparametern ab.
  • Vorverpacker/Abfüller – In der Regel wird hier der SC-B Röntgenscanner zur Fremdkörperdetektion von loser Wurst- und Hackfleischmasse eingesetzt.
Produktinspektion bei Wurst
  • Endverpacker/Abfüller – Hier gibt es eine Reihe von Optionen, wie z. B. die Röntgenscanner der SC-E- und SC-Produktreihe. Die Wahl hängt stark von den spezifischen Anwendungsparametern ab wie Packungsart, Packungsmenge im Sichtfeld, Geschwindigkeit der Produktionslinie, Produktausrichtung und erforderliche Produktinspektionsaufgaben. Ein SC-V optischer Inspektionsscanner ist eine Option für Anwendungen die sowohl Röntgenscannen als auch visuelle Kontrollen auf dem endgültigen Etikett der Verpackung von Wurst und Fleisch erfordern.

“Seit vielen Jahren vertraut unser Geflügelhof der hochpräzise Wägetechnik, das innovative Technikkonzept und dem hervorragenden Service von WIPOTEC-OCS.

Die Kontrollwaagen überzeigen durch eine sehr einfache Bediening und eine 100%ige Produktüberwachung mit zuverlässigen Ausschleusmechanismen. Die Maschinen arbeiten hochpräzise und zuverlässig und sind dank ihrer Edelstahlkonstruktion für den Einsatz in Feuchträumen hervorragend geeignet.“

Claus Foldager, Head of Technology at HKScan, Vinderup, Denmark

Unsere Röntgenscanner garantieren hohe Produktqualität

Vorteile der WIPOTEC-OCS Röntgenscanner:

  • Modularer Aufbau
  • Ermöglicht die einfache Integration in bestehende Produktionslinien und schnellere Inbetriebnahme
  • Große Auswahl an Produktoptionen und Maschinenkonfigurationen
  • Hochauflösende Kamera-Detektortechnologie für eine bessere Fremdkörperdetektion
  • Eine umfangreiche Palette integrierter Softwaretools unterstützt viele Aufgaben der Produktinspektion Aufgaben

Kombinationen aus Röntgenscannern und Kontrollwaagen

  • Für Anwendungen mit begrenztem Raumangebot sind SC-W Kombigeräte aus einem Röntgenscanner und einer Kontrollwaage auch für die Produktinspektion von Wurst- und Hackfleischprodukten erhältlich. 

Finden Sie einen geeigneten Röntgenscanner

Unsere Kontrollwaagen in der Inspektion von Wurstwaren und Fleischprodukten erhöhen den Wert für den Verbraucher

Die Vorteile unserer Kontrollwaagen

  • Die Kerntechnologie der WIPOTEC EDK-Wägezelle ermöglicht die schnelle und genaue Gewichtserfassung
  • Der modulare Aufbau wird einer Vielzahl von Anforderungen an die Produktinspektion gerecht.
  • Die benutzerfreundliche Bedienoberfläche vereinfacht die Inbetriebnahme und Bedienung der Maschine.
  • Präzise Füllergebnisse bei der Produktion von Wurst und Fleisch sparen Geld und erhöhen gleichzeitig den Wert für den Verbraucher.
  • Hygienische, wash-down Kontrollwaagen-Versionen in den Schutzarten IP65 und IP69K sind ebenfalls verfügbar.

Finden Sie eine geeignete Kontrollwaage

Produktfinder

In 3 Schritten zu Ihrer Lösung

Newsletter

Bleiben Sie up-to-date!