07.08.2019

Track & Trace Weltpremiere im SAP Leonardo Center Singapur

Serialisierung und Aggregation in einem Beispiel-Produktionsszenario

Am 17. Juli waren mehr als 40 Teilnehmer zu Gast im SAP Leonardo Center in Singapur. SAP, Movilitas und WIPOTEC-OCS begrüßten die Besucher unter dem Motto "Best Practices in der Pharma-Serialisierung und Übertragung globaler T&T Kompetenz in andere Branchen: Wie IoT-Technologien Lieferketten in der Kosmetik-, Chemie- oder Lebensmittelbranche optimieren können.“

Mit einer Aggregationslinie demonstrierte WIPOTEC-OCS den Druck auf Verpackungen. Die eindeutigen Seriennummern werden von SAP ATTP (L4) über die Movilitas.Cloud (L3) bereitgestellt. Am Ende einer Charge werden die Auftragsdaten über Movilitas.Cloud an SAP ATTP zurückgegeben und mit einem OEE- und Blockchain-Modul von SAP verknüpft. Diese L1-L5-Demo steht Besuchern aller interessierten Branchen in der APAC-Region zur Verfügung. Insbesondere die OEE- und Blockchain Innovationen können beispielsweise genutzt werden, um präventive Instandhaltung zu betreiben oder Endverbraucher mit dem Lebenszyklus von Produkten zu verbinden.

Kontaktieren Sie uns, um den Showroom zu besuchen und mehr über Serialisierung und Aggregation zu erfahren:

Jetzt Termin vereinbaren!

Zurück
Produktfinder

In 3 Schritten zu Ihrer Lösung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Akzeptieren