Serialisierung flacher Kartonzuschnitte

16.10.2019

Offline-Codierung und Serialisierung von Pharma-Faltschachteln

Die TQS-SP Flat Boxes von WIPOTEC-OCS wurde für die Offline-Codierung und Serialisierung flacher Kartonzuschnitte von Pharma-Faltschachteln konzipiert. Mit einem Durchsatz von bis zu 250 Kartonzuschnitten pro Minute ermöglicht sie das wirtschaftliche Serialisieren kleiner und mittlerer Losgrößen von Pharmaverpackungen, die vorproduziert oder handverpackt werden sollen.

Die sofort einsatzbereite TQS-SP mit integriertem InkPrint Drucksystem verarbeitet flache Kartonzuschnitte bis zu einer Formatbreite von 372 Millimetern. Das systemübergreifende Bedienkonzept ConfigureFast steuert Layout-, Transport- und Drucksystem sowie die kamerabasierte Echtzeitverifizierung von Code und Text. Das Kamerasystem garantiert 100% korrekte Druckergebnisse durch vollflächige optische Druckverifikation. Fehlerhafte Produkte werden zuverlässig in einen abschließbaren Auffangbehälter ausgeschleust, erfolgreich serialisierte Kartonzuschnitte in ein Ablagemagazin transportiert. Die stufenlose Formatumrüstung erlaubt schnelle Produktwechsel in wenigen Minuten.

Ihre Anfrage

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

Zurück
Produktfinder

In 3 Schritten zu Ihrer Lösung

Newsletter

Bleiben Sie up-to-date!