Hygienedesign von WIPOTEC

22.06.2020

Produktinspektion bei schwierigen industriellen Umgebungsbedingungen mit hohen Hygieneanforderungen

Für Hasan Uygul beginnt Hygienedesign mit der richtigen Materialauswahl und Oberflächenbeschaffenheit der Komponenten. Der Global Sales Director im Bereich Produktinspektionssysteme bei WIPOTEC erklärt im Video, wie die Spezifikationen der höchsten Schutzklasse für elektrische Anlagen, IP69K, erreicht werden können. Derart zertifizierte Systeme von WIPOTEC erlauben eine Hochdruck-/Dampfstrahlreinigung auch bei hohen Temperaturen. Das WIPOTEC Hygienic Design steht dabei für den reinigungsgerechten Aufbau von WIPOTEC Produktinspektionssystemen und die konsequente Vermeidung von konstruktiven Schwachstellen, die hygienerelevante Gefährdungen begünstigen könnten. Verschmutzungen aller Art können sich auf den Edelstahloberflächen erst gar nicht festsetzen, die Gesamtkonstruktion erleichtert eine rückstandlose Reinigung der produktführenden Bereiche.

Ihre Anfrage

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

Zurück
Produktfinder

In 3 Schritten zu Ihrer Lösung

Newsletter

Bleiben Sie up-to-date!