Komplettlösungen für die Post- und Logistikbranche

Kurier, Express, Paketdienste (KEP), der Versandhandel und Anbieter von Intralogistik profitieren von der modernen und intelligenten Wägetechnik von WIPOTEC-OCS. Unsere auf Kundenbedürfnisse abgestimmten Durchlaufwaagen und DWS-Systeme überprüfen Ihre Sendungen zuverlässig hinsichtlich Gewicht und Form. Zudem erfassen sie auf Paketen 1D-/2D Codes im vollautomatischen Workflow, die wichtige Daten zur Prozess- und Kostenoptimierung enthalten. Die hohen Durchsatzgeschwindigkeiten in Verbindung mit gleichbleibender Präzision sorgen für schnelle und reibungslose Logistikprozesse.

Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Einsatzbereiche von WIPOTEC-OCS-Wäge- und Inspektionstechnik für Logistik- und Postunternehmen.

  • Simultanes Erfassen aller relevanten Daten mit DWS-System
  • Hohe Durchsatzraten von Briefen und Paketen variabler Größe
  • Flexibel anpassbare Durchlaufwaagen bei chaotischen Produktreihenfolgen
  • Automatische Vollständigkeitsprüfung Ihrer Sendungen

DWS-Pakete lückenlos managen. Maximale Revenue Recovery

Volumen, Gewicht und 1D-/2-D Codes Ihrer Pakete werden mit dem DWS-System simultan erfasst und ausgewertet. Die drei Komponenten des DWS-Systems erfüllen die wichtigsten Aufgaben Ihrer Sendungserfassung dabei auf kleinstem Raum. Mehrere Kameras oder Lasersysteme erfassen die genauen Maße der Sendungen. Dabei werden Objekte mit Maßen von 50 x 50 x 50 mm genauso registriert wie große Objekte mit Abmessungen bis zu 2.000 x 1.000 x 1.600 mm. Auf Basis des errechneten Volumens und des gemessenen Gewichts erfolgt die Zuweisung der Sendung zu einer festgelegten Klasse. Der Scanner schließlich erfasst die codierten Inhalte wie z.B. Adressen, Frankierung oder andere optimierungsrelevante Parameter und überprüft sie bei Bedarf auf Korrektheit.

Die erfassten Informationen werden an ein zentrales Datenmanagementsystem übermittelt und dienen als Entscheidungsgrundlage, etwa für eine Sortierfunktion oder die korrekte Frankierung. Alle erfassten Daten lassen sich einfach auslesen und analysieren. Für Kostenaufstellungen lassen sich Art und Anzahl der ausgehenden Sendungen automatisch ermitteln. Das DWS-System arbeitet mit größter Zuverlässigkeit - auch bei chaotischen Produktreihenfolgen.

„Irreg“ DWS - Auch ungewöhnliche Paketgrößen und -formen werden schnell erfasst

Selbst unförmiges Frachtgut muss auf die relevanten Größen untersucht werden, um die anfallenden Transportkosten so genau wie möglich zu ermitteln. Ohne Zeitverlust erfasst das „Irregular DWS System“ auch Volumen und Gewicht ungewöhnlicher Pakete im halbautomatischen Betrieb.

Objekte mit einem Gewicht von bis zu 150 kg und Maßen bis zu 2.500 x 1.600 x 1.200 mm erfasst das System problemlos und präzise. Maximale Bandgeschwindigkeiten von bis zu 2,9 Metern in der Sekunde ermöglichen Ihnen einen reibungslosen und raschen Betrieb.

Durchlaufwaagen für perfekte Sortierung und Vollständigkeitsprüfung

Der Einsatz der Doppelwaage HC-FL-2 erlaubt höchste Effizienz in der Paketwägung. Die beiden hintereinandergeschalteten Wägebänder können gleichzeitig Pakete wiegen oder gemeinsam eine dritte Waage simulieren und das Gewicht eines langen Paketes ermitteln. Die Technologie erlaubt geringe Abstände zwischen den Sendungen und das Wiegen von ungeordneten Paketreihenfolgen.

Besonders für das Wiegen von Briefen geeignet sind die HC-Letterscale-Waagen: Kleine Wägesysteme ermitteln das Gewicht von vertikal transportierten Briefen in Sekundenschnelle und übermitteln die Information an integrierbare Briefsortiermaschinen. Zuverlässige Gewichtsermittlung dient auch der Vollständigkeitsprüfung Ihrer Sendungen: Für die Qualitätssicherung prüfen unsere Systeme beispielsweise ausgehende Sendungen von Banken und Versicherungen. Über das präzise gemessene Gewicht wird dabei die exakte Anzahl der inliegenden Briefseiten oder das Fehlen einer Scheckkarte festgestellt. Fehlgewichtige Sendungen werden dokumentiert und sofort aussortiert. Versandhändler überprüfen mit der Waage das Sollgewicht der ausgehenden Sendungen mit dem Ist-Gewicht und stellen fest, ob Artikel fehlen. Die aussortierten Sendungen werden erfasst und können rechtzeitig korrigiert werden.

Flexible Durchlaufwaagen für alle Einsatzfälle

Die flexiblen Systeme sind genau auf Ihre Bedürfnisse anpassbar. Selbst das dynamische Wiegen an Steigungen oder Gefällen oder in engsten Verhältnissen meistern die Durchlaufwaagen problemlos. Vertikaler Brieftransport erfolgt ein- oder mehrspurig, um die Durchsatzraten zu steigern. Breite und Länge der Laufbänder sind ebenso regulierbar wie die Arbeitshöhen der Geräte. Egal, ob Sie kleine und leichte Sendungen verschicken wollen oder große und schwere: Unsere Wägelösungen für KEP-Dienste sind exakt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Für enge Zeitfenster: Die schnellste Briefwaage der Welt

Abtastraten von nur einer Millisekunde ermöglichen präzise Messergebnisse in kürzester Zeit. Das erlaubt minimierte Produktabstände und eine optimale Durchlaufrate. Der Transport von Briefen erfolgt dabei vertikal, um höchste Geschwindigkeiten von bis zu 4 Metern in der Sekunde zu erreichen. Wenn es um kleinste Gewichtsdifferenzen geht, trägt die Active-Vibration Compensation-Technologie (AVC) dazu bei, störende Erschütterungen herauszufiltern und auch in nicht erschütterungsfreien Umgebungen zu exakte und blitzschnelle Messergebnisse sicherzustellen. Bei AVC erfolgt dies ohne Kompromisse hinsichtlich Einschwingzeiten, Messgenauigkeit oder Durchsatz.

Die schnellste zugelassenen Briefwaage der Welt, gebaut von WIPOTEC-OCS in Kaiserlautern, nutzt ein internationaler Postdienstleister, um unterfrankierte Sendungen zu identifizieren. Dazu vergleichen Waage und Scanner 60.000 Mal in der Stunde Gewicht und Frankierung der Sendungen. Ist das Porto eines Briefes zu gering, wird er aussortiert. Für bereits erbrachte Logistikleistungen lassen sich auf dieser Grundlage berechtigte Nachforderungen stellen (Revenue Recovery) und so Verluste vermeiden

Finden Sie jetzt die richtige Lösung für Ihre Applikation!

Produktfinder

In 3 Schritten zu Ihrer Lösung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Akzeptieren